+49 8142/4401880 info@hellasproperty.com
  • Deutsch
  • English
Checkliste

Checkliste für den Immobilienerwerb in Griechenland

Die Entscheidung eine Immobilie in Griechenland zu erwerben ebnet den Weg zu einer Verbesserung der Lebensqualität. Damit diese auch nachhaltig gesichert ist sollte bei der Entscheidungsfindung Zeit und gute Beratung Vorrang haben.

Folgende Punkte sind dabei zu beachten:

1. Ihre Ferienimmobilie in Griechenland sollte nie aus einer Urlaubslaune heraus erworben werden.

2. Die Mikrolage und das Punktuelle Umfeld sind für die Aufrechterhaltung des Nachhaltigen Wertes der Immobilie von entscheidendem Ausmaß.

3. Die eigenen Anforderungen und Kriterien kritisch überprüfen. Stimmt die Infrastruktur hinsichtlich medizinischer Versorgung, Nähe zu Dienstleistungen, die Verkehrsinfrastruktur, das soziale Umfeld und Überwinterungsmöglichkeiten.

4. Bei unbebauten Grundstücken prüfen ob das Grundstück innerhalb einer Bebauungszone liegt oder eine Baugenehmigung erteilt werden kann. Forstamt und Archäologische Behörde müssen hierzu Ihre Erlaubnis zuvor erteilen.

5. Bei Anzahlungen vor der notariellen Beurkundung einen Vorvertrag schließen. Dieser sollte mit Sicherheitsklauseln durch einen hiesigen Rechtsanwalt vereinbart werden. Vorsicht: Vorverträge sind nur schuldenrechtlich relevant, eine Übertragung im Grundbuch erfolgt nicht.

6. Lassen Sie die Bausubstanz von uns oder einem Fachmann Ihres Vertrauens auf Baustatik, Ausführungsqualität und Funktionalität der Strom-/ Wasser-/ Abwasser-/ Heizungs- /Anlagen prüfen.

Damit Sie die maximale Sicherheit erlangen können brauchen Sie einen erfahrenen und aufrichtigen Berater. Unsere Dienstleistungen umfassen u.a. folgendes:

1.Rechtliche Überprüfung Ihrer fokussierten Immobilie auf Hellas. Wir leisten im Vorfeld kostenlose und unverbindliche Konsultationen, je nach Komplexität des Falles werden kooperierende Fachberater von uns herangezogen.

2. Kalkulatorische Überprüfung des Erwerbs, samt Erwerbsnebenkosten, möglichen Renovierungen, Bereinigungen und Löschung von Altlasten. In die Gesamtkalkulation gehören auch die anfallenden Kosten für den Unterhalt Ihrer Immobilie in Griechenland. Grundsteuer, bei Vermietung der Immobilie sowie die Einkommensteuer, Verwaltung und Pflege der Immobilie sowie Pool- und Gartenpflege.

3. Kalkulation der entstehenden Baukosten sowie des organisatorischen Ablaufs bei Neubauprojekten. Gesamtbudgetierung und Planung - Baugenehmigung – Projektierung und Management.

4. Wir sind bestens mit den örtlichen Gepflogenheiten und dem griechischen Immobilien- und Landesrecht vertraut. Übersetzungen übernehmen wir in allen Phasen des Kaufprozesses.

5. Selbstverständlich stehen wir Ihnen in vom ersten Gespräch bis zur formellen Abwicklung vertrauensvoll immer an Ihrer Seite.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@hellasproperty.com
Tel.: +49 (0) 8142 / 44 01 880

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

 

Konstantin Korakas Immobilien

Ihr griechischer Makler mit deutschen Standards!